Gästebuch




Einen Eintrag schreiben!

Werner Lerch

schrieb am 19.05.2010 um 14:39 Uhr

Ein Ausflug in`s \"Markkleeberger Seenland\" war für uns eine angenehme Überraschung; vom Seepark, dieser herrlichen Feriendorfanlage begeistert! Auch das Kaffeetrinken in der \"Seeperle\" war ein Genuß; dank der guten Bedienung und des guten Angbebots. Etwas ist uns aber aufgefallen: Warum trägt der Apelstein in Ihrer Anlage die Nr. 47? Bekanntlich sind die ungeraden Zahlen für Napoleons Truppen und die geraden für die Verbündeten zuständig ... oder ??
Vielleicht ist da etwas zu korrigieren?


Sehr geehrter Herr Lerch,
ich möchte Ihnen im Namen des Seepark Auenhain Teams für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch danken. Die Nummerierung der Apelsteine folgte bis zu Nummer 42 der Regel, dass die Koalitionstruppen die geraden und die napoleonischen die ungeraden Nummern erhielten. Danach wurde diese Regel allerdings nicht mehr eingehalten. Näheres zu dem Apelstein Nr. 47 erfahren Sie auf unserer Partnerseite http://www.pension1813.de/apelsteine.html

Mit freundlichen Grüßen aus dem Seepark Auenhain
René Kreutzmann


»zurück zum Gästebuch«