info@seepark-auenhain.de
  +49 (0)34297 98680

Gästebuch




Einen Eintrag schreiben!

Roland Graf

schrieb am 19.10.2012 um 16:50 Uhr

Liebes Seeperle Team,
im August habe ich einen Gutschein für ein Überraschungsmenü im Restaurant „Seeperle“ gekauft. Die Überraschung ist deutlich gelungen. Schon bei der Terminvereinbahrung wurde ich gefragt ob wir eher Fleisch- oder Fischesser sind. Meine Antwort war, dass wir nur Fleisch essen und keinen Fisch. Damit war doch alles klar.
Voller Enthusiasmus sind wir dann zum Überraschungsmenü gefahren. Und siehe da. Die erste Überraschung war der kostenpflichtige Parkplatz. Leider ist kein Parkplatz für Restaurantgäste vorhanden. Nur für die Gäste, welche auch das Hotel mit nutzen. Also eine Zweiklassengesellschaft. Eigentlich wollte ich wieder umkehren. Habe aber das kleinere Übel in Kauf genommen und widerwillig die Parkplatzgebühren bezahlt. Anschließend sind wir in das Restaurant gegangen und uns für das Überraschungsmenü angemeldet. Nach wenigen Minuten kam dann die zweite Überraschung. Als Vorspeise wurde uns Fisch serviert. Ich habe das Personal sofort darüber informiert, dass wir Fleisch bestellt haben. Die Antwort war, dass dies gerade die Überraschung wäre.
Ich meine, dass der Kollege spätestens bei der Terminvereinbahrung mich davon in Kenntnis setzen musste, weil ich mich ganz klar für Fleisch entschieden hatte. Ich kann doch den Gästen nicht Fisch vorsetzen wenn diese keinen Fisch mögen. Stattdessen sind wir hier ins offene Messer gelaufen.
Die dritte Überraschung war eine lauwarme Zwiebelvorsuppe. Ich meine, dass eine Zwiebelsuppe nicht zu diesem 4-Gänge Menü passt. Es gibt so viele Vorsuppen, aber Zwiebelsuppe, mir fehlten die Worte. Weil wir keine andere Wahl hatten, haben wir letztendlich doch diese Zwiebelsuppe gegessen.
Insgesamt hat die Qualität der Speisen nicht unseren Geschmack getroffen.
Mit freundlichen Grüßen


Sehr geehrter Herr Graf,

ich bedauere, dass Ihnen unser Überraschungsmenu nicht gefallen hat. Das Menu sollte, wie es der Name schon vermuten lässt, eine Überraschung sein, und damit eine freie kulinarische Zusammenstellung unserer Küche. Die Frage die Ihnen gestellt wurde bezog sich auf die Hauptspeise, über diese haben Sie leider nichts in Ihrem Kommentar geschrieben, sondern nur über die Vorspeise. Jeder Geschmack bzw. jede Ansicht sind anders, und das ist auch gut so, leider haben wir Ihren Geschmack nicht vollständig getroffen. Wenn man ganz bestimmte Speisen nicht mag oder z.B. aus gesundheitlichen Gründen nicht verträgt, sollte man eher á la carte bestellen, hier haben Sie dann eine freie Auswahl an Speisen aus der Speisekarte und auch bestimmte Menufolgen sind Ihnen nicht vorgegeben.
Der von Ihnen erwähnte Parkplatz befindet sich im Eigentum und in der Bewirtschaftung der Stadt Markkleeberg. Auf die anfallenden Parkgebühren haben wir keinen Einfluss. Auch wir müssen unsere Parktickets hier bezahlen! Anzumerken sei hierbei, dass auch bei den Gaststätten z.B in der Innenstadt von Leipzig keine Parkplätze vorhanden sind und die öffentlichen Parkplätze / Parkhäuser gegen Gebühr genutzt werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen
René Kreutzmann


»zurück zum Gästebuch«